Nadège Vetterli

Leiterin Bauphysik und Energiesimulation / Standortleiterin Luzern

MSc Umwelting. EPFL / CAS Akustik / CAS Bauphysik in der Praxis

Jahrgang

1984

Kernkompetenzen

— Energieprojekte
— Energieplanung, -strategie, -konzepte
— Bauphysik, Akustik, Energienachweis & -standards
— Forschung & Entwicklung

Referenzprojekte

2018 - 2020

Neubau Hauptsitz Phonak Communications AG, Murten

Gebäudesimulation zur Verifizierung des Low-Techn-Ansatzes; Bauphysik und Akustik (SIA Phasen 31 bis 53)

Seit 2019

Neubau Reishauer AG, Wallisellen

Gebäudesimulation und Energiekonzept; Energienachweis und Bauphysik (SIA Phasen 31 bis 53)

2019 - 2020

Neue Kantonsschule Büelrain, Winterthur

Behaglichkeitsmessungen und Betriebsoptimierungen Lüftung

2019 - 2020

Umbau Bürogebäude CKW, Reussbühl

Gebäudesimulation zum sommerlichen Wärmeschutz; Umsetzung einer passiven Kühlung mittels natürlicher Lüftung

Seit 2020

Erweiterung Pistor WUZ West, Rothenburg

Energiekonzept und Wirtschaftlichkeitsberechnung Erdspeicher; Gebäudesimulation zur Dimensionierung der HLK-Anlagen

2019 - 2020

Umbau Bürogebäude Crédit Suisse, Tödistrasse, Zürich

Lüftung- und Kühlungskonzept für den Grundausbau (SIA Phasen 21 bis 33); Mieterausbau Radiologie (SIA Phasen 21 bis 31)

Seit 2019

Osterweiterung Luzerner Kantonsspital

Projektleitung Anergienetz (ab SIA Phase 31); Energiekonzept Arealentwicklung; Koordination technischer Projekte

2012 - 2018

Energie-Monitoring Suurstoffi-Areal

Beratung und Begleitung der Bauherrschaft in folgenden Belangen: Definition des Pflichtenheftes und Energiekonzepts, Bestimmung des Monitoring-Konzeptes, Datenanalyse und Definition von Massnahmen zur Betriebsoptimierung und Planung der weiteren Bauetappen mit Unterstützung von thermischen Simulationen.

2012 - 2018

Nachhaltigkeitsreporting Immobilienportfolio Zug Estates

Jährliche Bilanzierung der nicht erneuerbaren Primärenergie und der Treibhausgase für das Immobilienportfolio der Zug Estates. Aus der Analyse konnten Objekte mit grossen Potenzialen eruiert werden und Massnahmen zur Absenkung definiert werden.

Berufliche Laufbahn

Seit 2020

Anex Ingenieure AG

Leiterin Bauphysik und Energiesimulation / Standortleiterin Luzern

2018 - 2020

Anex Ingenieure AG

Bauphysikerin / Gebäudesimulation

2012 - 2018

Institut für Gebäudetechnik und Energie der Hochschule Luzern, Technik & Architektur

Teamleiterin Simulation & Analyse von Gebäude & Areale (ab 2016), Projektleiterin im Bereich Simulation, Energiemonitoring und Energieeffizienz

2010 - 2012

Amstein+Walthert AG, Zürich

Thermische Gebäudesimulation, Bauphysik und Akustik

2008 - 2010

Bonnard et Gardel Ingénieurs Conseil, Lausanne

Consulting im Bereich Energie, Betriebsoptimierung und energetische Sanierung

2002 - 2008

ETH Lausanne

Masterstudium Umweltingenieurwissenschaften, Vertiefungsrichtung Energie in der Abteilung Maschinenbau


Schliessen