Unsere Lehrlinge wollen wissen wie's geht

Fabian und Janis absolvieren im Rahmen ihrer Ausbildung ein mehrwöchiges Praktikum.
Einblick in die Produktion

Fabian Biser, Lehrling im Bereich Lüftungsplanung im zweiten Lehrjahr, legt selbst Hand an. Die Schmidlin AG in Affoltern am Albis stellt Lüftungskanäle und -rohre für die Gebäudetechnik her. Fabian erhält für drei Wochen einen Einblick in deren Produktion. Hier lernt er das Handwerk des Lüftungsanlagenbauers  kennen, wobei er auch selber Rohre und Kanäle klopft, biegt und falzt.

Vom Büro auf die Baustelle

Ein anderer Austausch macht Janis Knoll, Lehrling Sanitärplanung, ebenfalls im zweiten Lehrjahr. Er absolviert ein dreimonatiges Baustellenpraktikum bei der ausführenden Firma Preisig AG in Oerlikon. Ein Unternehmen, das in der Planung und Realisation von Gebäudetechnik-Anlagen, Solartechnik und Bedachungen tätig ist. Janis lernt die Baustelle des Kantonsspital Winterthur näher kennen. Die Aufgaben des Sanitärinstallateurs auf dem Bau, wie z.B. die Rohmontage von Wasser- und Abwasserleitungen, bestimmen seinen Alltag.

Spannendes Abenteuer

Fabian und Janis werden in dieser Zeit wichtige Erfahrungen sammeln und eine Verbindung zur planerischen und zeichnerischen Tätigkeit herstellen können - ein spannendes und lehrreiches Abenteuer für unsere Jüngsten des Anex-Teams.


Schliessen