Jakob Scherer

1981, Gesamtprojektleiter Energie, BIM Manager

Persönliche Referenzprojekte

Seit 2017                           
Services Industriels de Genève, Anergienetz GéniLac Aéroport
Bauherrenberatung

Seit 2017                           
Philip Morris Products, Neuchâtel
Strategie zur Eliminierung der Treibhausgasemissionen bis 2020, Vorprojekt für eine 1.2 MW Wärmepumpe, Betriebsoptimierung

Seit 2017                           
ZF AG, Freilager Zürich
Energiemonitoring Wohnüberbauung mit 800 Wohnungen

Seit 2017                           
Einführung BIM Prozess bei anex Ingenieure AG
Roadmap, Softwareevaluation, Implementierung

Seit 2017                           
Aufbau ICT Infrastruktur bei anex Ingenieure AG
Aufbau und Betreuung der ICT-Infrastruktur für ortsungebundenes Arbeiten (Homeoffice, flexible Arbeitsplätze, mobiles Arbeiten) mit Remoteunterstützung und Videoconferencing

Seit 2017                           
WWZ Zug
Seewasser-Wärmeverbund Circulago, Konzeption und Hydraulik, Projektierung Seewasserzentrale

Seit 2013                           
Familienheim-Genossenschaft Zürich
Umsetzung thermische Arealvernetzung der, u.a.
Leitungsbau Anergienetz, Gesamtsystem-Hydraulik, Monitoring im Betrieb

Seit 2013                           
Simulation, Auslegung, Bewilligungsverfahren und Begleitung diverser Erdsonden-Projekte in den Kantonen AG, LU, SG, TG, ZH

2015 – 2017                      
Flughafen Zürich, The Circle
Planung und Umsetzung Energiepfahlanlage (800+ Pfähle)
Energiekonzept (5 MW Wärme, 8 MW Kälte)

2016                                   
UBS Zürich
Energiekonzept Schulungszentrum Wolfsberg TG,

2016                                   
Baugenossenschaft Oberstrass Zürich
Machbarkeitsstudie zur Wärmeversorgung

2015 – 2016                      
Anergienetz Ferney-Voltaire, Frankreich
2nd Opinion Analyse des projektierten Anergienetzes (7 MW)

2015 – 2016                      
Credit Suisse Zürich, Uetlihof
Strategien zur Wärmeversorgung des Uetlihof-Dienstleistungskomplexes

2014 – 2016                      
Gemeinde Fehraltorf, Nahwärmeverbund Heiget
Masterplan für die kommunale Energieversorgung
Wärme-Contracting Ausschreibung im öffentlich-selektiven Verfahren

2015                                   
Kantonsspital Baden
Planung und Realisierung Erdsondenfeld (37 Sonden) Partnerhaus

2015                                   
Fachhochschule Biel
Wettbewerb Neubau Campus Biel/Bienne

2015                                   
Höhengebirgsklinik Davos
Kosten-/Nutzenanalyse für eine thermische Solaranlage auf dem

2014 – 2015                      
Hochbauamt Kanton Zürich
Masterplan Energie für das Hochschulgebiet Zürich Zentrum

2013 – 2015                      
Schulanlage Dinhard
Machbarkeitsstudie zum Ersatz der Wärmeversorgung mit anschliessendem Bauprojekt, Ausschreibung und Realisierung einer Erdsonden-Wärmepumpen-Anlage

2014                                   
Überbauung Sunnepark Grenchen
Energiekonzept

2014                                   
JOWA Gränichen
Visualisierung Energieflüsse und Energiekonzept

2014                                   
Chestonag Seengen
Thermische Simulation Heizung und Kühlung mit Erdsonden für Hauptsitz

2014                                   
Kooperative Speicherbibliothek Büron
Energiekonzept mit thermischer Aktivierung der Rammpfähle und thermischer Simulation

2013 – 2014                      
Überbauung Honrainweg-Seestrasse Zürich Wollishofen
Energie-Monitoring

2013                                   
Glattwerk Dübendorf
Mitarbeit Machbarkeitsstudie Anergienetz auf dem Gebiet Hochbord

2013
Berechnung der Hydraulik (Druckverluste, Anlagenkennlinien) in Anergienetzen mit mehreren Unterstationen

2013
Greencity Areal Zürich
Konzept Wärmeversorgung

2013                                   
Hochbauamt Stadt Zürich
Gebiet Isengrind-Wolfswinkel Unteraffoltern
Energiestrategie

2013                                   
Energieinstitut Vorarlberg
Strategische Planung und Abklärung der Machbarkeit für Anergienetze in Bregenz, Dornbirn, Lustenau und Lauterach

2013                                   
Schweiter-Areal Horgen
Energiestrategie für Umnutzung

2013                                   
Hochbauamt Stadt Zürich
Areal Käferberg Zürich, Machbarkeitsstudie zur energetischen Vernetzung rund um das Waidspital

2013                                   
Priora
Mitarbeit Machbarkeitsstudie Energiestrategie Balsberg Kloten

2013                                   
Berufsbildungszentrum Goldau
Energiestrategie für die Wärmeversorgung

2013                                   
Allreal
Richti Areal Wallisellen
Abrechnungssystem für Wärme und Kälte

 

Berufliche Laufbahn

Seit 2017
anex Ingenieure AG
Gesamtprojektleiter Energie, BIM Manager

2016
Amstein + Walthert AG
Projektleiter Energie 

2013 - 2015
Amstein + Walthert AG
Junior Projektleiter Energie

2009 - 2012
Ludwig-Maximilians-Universität München
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Mustererkennung in hochdichten Elektroenzephalogramm (EEG)-Daten (128 Kanäle, 1000 Hz) mithilfe von Support Vector Machines (SVM)

2008 - 2009
Universitätsspital Zürich
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Untersuchung der Nahinfrarot-Licht Ausbreitung im Hirn mittels Monte-Carlo Simulation

2002 - 2008
ETH Lausanne
Masterstudium Physik, Vorlesungen und Projekte zu Energiesystemen und Simulationen

2005 - 2007
Übungsgruppenleiter Physikpraktika an der ETH Lausanne

2004 - 2005
Königliche Technischen Hochschule (KTH) in Stockholm, Schweden
Machbarkeitsvorstudie für einen Offshore-Windpark

Matthias Kolb

Anex Ingenieure AG, 216 Zurlindenstrasse, Zürich, ZH, 8003