Heizölpreis steigt und steigt

 Grafik: MIGROL

Grafik: MIGROL

Die Heizölpreise sind in den letzten Monaten deutlich gestiegen. Seit September sind sie sogar über CHF 100 pro 100 Liter* gestiegen (vgl. Grafik von MIGROL). Dies gibt Aufschwung für erneuerbare Energieträger – wird heute doch meist noch mit Heizöl als Referenz gerechnet. Gute Neuigkeiten also auch für die Energiewende!

*Die Marktnews beziehen sich auf die Entwicklung der Rohölpreise. US-Rohöl gilt als Referenzprodukt. Die Entwicklung dieses Produkts dominiert in der Regel auch die Preise für Heizöl, Diesel und Benzin. Die effektive Preisentwicklung in der Schweiz kann aufgrund von Einflussfaktoren wie Transportkosten, Rheinfrachten oder Dollarkurs jedoch abweichen.

 

Matthias Kolb

Anex Ingenieure AG, 216 Zurlindenstrasse, Zürich, ZH, 8003